Martin

Schlagwort

Foto_1_Alle_Teilnehmer_Bundesfinale_DieGuteForm2018www.jpg

Martin Bader gewinnt Gute Form 2018

Aufgeräumt, filigran dimensioniert, in reduzierter Form- und Materialsprache: Martin Bader gewinnt mit seinem Organizer »Colonna« den Bundesgestaltungswettbewerb »Die Gute Form 2018« im Tischler- und Schreinerhandwerk. Viva Colonna … … es lebe die Säule! Und mit ihr Martin Bader aus Baden-Württemberg, der die Juroren mit seinem Gesellenstück…
QFIN_Maschine.jpg
Neue Schleifmaschine von Martin erspart einen Arbeitsgang

Fenster ohne Zwischenschliff

Der Zwischenschliff gehört im Fensterbau zu den unbeliebtesten und teuersten Arbeitsgängen. An Flächen, die mit dem Querschleifverfahren Quality Finishing von Martin vorbereitet sind, entfällt dieser Schritt fast ganz. Durch den Querschliff werden die Holzfasern rechtwinklig angeschnitten. Beim Auftragen wasserbasierter Beschichtungen stellen sich…
Kleiner_Schiebetisch_MARTIN.jpg
Kleiner Schiebtisch für Martin-Tischfräsen

Was Eigenes

Der Maschinenhersteller Martin hat sich entschieden, die kleinen Schiebetische, die der Schreiner bislang zukaufen musste, durch eine Eigenkonstruktion zu ersetzen: Die am Markt verfügbaren Konstruktionen haben sich immer wieder als langfristig ungenau herausgestellt. Zudem müssen die Tische vor jedem Gebrauch aufwendig montiert und justiert werden.…
Schreinertraum_01_neu_4c.jpg
Nesting im Holzhandwerk

Wovon Schreiner so träumen

Was auf den ersten Blick nach einem See mit Sonnenuntergang und eintauchendem Außenbordmotor aussehen mag, ist eine vollautomatische Nesting-Maschine, die Martin Maierhofer mit dem »Schreinertraum« von Grupp die lästige Plattenbearbeitung abnimmt.
dds vor Ort

Wovon Schreiner so träumen

Was auf den ersten Blick nach einem See mit Sonnenuntergang und eintauchendem Außenbordmotor aussehen mag, ist eine vollautomatische Maschine, die Martin Maierhofer mit dem »Schreinertraum« von Grupp die lästige Plattenbearbeitung abnimmt.

Dünne Bretter im Fokus

Martin demonstriert auf seinem Messestand, wie dünn sich Massivholz hobeln oder wie flink sich eine Tischfräse einstellen lässt.
Radiocompens-System von Martin

Damit gelingt jeder Schifterschnitt

Das Problem beim Schifterschnitt: Der Winkelanschlag der Formatkreissäge steht schräg und das Blatt ist geneigt. Ein Mensch wäre überfordert, das Maß für den Längsanschlag zu errechnen. Martin überlässt das der Maschine.
CNC-Fertigung in mittelständischer Tischlerei
Schreinerei stellt auf CNC-Fertigung um

Ganz auf Vordermann

Zwei von 14 Mitarbeitern gingen plötzlich zwei Jahre früher in Rente als geplant – für Martin Walter war das ein ernstes Problem. Beherzt nutzte er jedoch die Chance, die Arbeitsweise seiner Schreinerei ganz auf Vordermann zu bringen.

Martin Brettenthaler wird CEO bei Swiss Krono

Der Holzwerkstoffhersteller Swiss Krono wird ab 1. Oktober von Martin Brettenthaler geleitet. Als neuer CEO der Gruppe wird er den Vorsitz der Konzernleitung übernehmen und damit Maciej Karnicki ablösen. Brettenthaler (45) hat Wirtschaftswissenschaften in St. Gallen und Paris studiert und arbeitete anschließend als Unternehmensberater bei der Boston…

Dünnbrett, gehobelt

Martin bietet mit einer neuen Hobelmaschine erstmalsdie Möglichkeit, Holz und Kunststoffe durch Zerspanung bis auf die Dicke von Starkfurnier zu reduzieren.