Startseite » Themen »

Kaufhilfe Kantenanleimmaschine

Kantenanleimmaschinen – Kaufhilfe und Praxistipps

EVA, PUR, Laser, Heißluft oder Infrarot - wenn es um das Anfahren von Kanten an der Kantenanleimmaschine geht, gibt es heute eine Vielzahl von Möglichkeiten. Doch welche ist für meinen Betrieb die richtige? Welche Aggregate benötige ich und worauf ist bei der Auswahl der Maschine zu achten? Antworten aus der Praxis. (Symbolfoto: Höchsmann GmbH)
ANZEIGE

KANTEN, MASCHINEN, WERKZEUGE UND MEHR

DSC-0326_retuschiert_(2).jpg
Kantenanleimmaschine Lumina 1598 von Holz-Her bei Holz Tusche

Mal EVA, mal PUR

Holz Tusche liefert auch bekantete Zuschnitte. Gefragt sind nicht nur preiswerte mit EVA angefahrene Kanten, sondern zunehmend auch mit PUR...

Ostermann_PF_TPU_Nullfugen_Kanten.jpg
Verbesserte Nullfugenkante von Ostermann

Extrem harte Fuge

Mit der TPU Nullfugenkante bietet Ostermann eine neue Option für die Möbelfertigung – eine Weiterentwicklung der etablierten Laser-, Airtec...

DSC-0207_(2).jpg
Neue Format- und Kantenanleimstraße bei Frisia

Drei an der Straße

Wie geht es zu an einer 60-Meter-Anlage, die pro Minute 25 formatierte und ringsherum bekantete Korpusteile ausspuckt? Frank Schlenkermann, Sarah...

Homag_5054_Fuegefraeser.jpg
Marktübersicht Kantenanleimmaschinen

Stephan Kochs Bekanter

Das Angebot an Kantenanleimmaschinen ist riesengroß, ebenso das Leistungsspektrum. dds hat sich für die fiktive Musterschreinerei Stephan Koch...

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 3
Aktuelle Ausgabe
03/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »