Technik (9425 Artikel)

Schreiner- und Tischlertechniken

HyperFocal:_0
Welches Stichsägeblatt für welche Aufgabe?

Basiswissen Stichsägeblätter

Egal ob die Stichsäge als Kabel- oder Akkuvariante im Einsatz ist, neben der richtigen Einstellung der Säge kommt es insbesondere auch auf das richtige Sägeblatt an. Auf was bei der Auswahl des Stichsägeblatts zu achten ist, erklärt Simon Illing von Festool. Zudem gibt es ab Januar ein neues Anwendungsleitsystem von Festool.
IMG_1202_Einstieg.jpg
dds-Anwendertest des neuen Duo-Dübler von Mafell

Weit mehr als ein Facelift

Der neue Duo-Dübler DDF 40 von Mafell verbindet die Vielseitigkeit von Rundholzdübeln mit dem einfachen Handling einer Flachdübelfräse. Schreinermeister Michael Schmid hat das Gerät für dds über mehrere Monate getestet – sein Fazit ist eindeutig.
01_Kaupp_Diether.jpg
Akku-Werkzeuge aus einem System, eingesetzt im Ladenbau

Kabelbefreite Ladenbauer

Die Herrenberger Schreinerei Kaupp und Diether fertigt und montiert Einrichtungen für den gehobenen Laden- und Museumsbau. Bei rund 90 Prozent ihrer Tätigkeiten arbeiten die Innenausbauer inzwischen mit Akku-Werkzeugen.
181019_01_WHPR_AV3_Erfahrungsbericht.jpg
Haustüren

Sicherheit darf einfach sein

AV3-Türverriegelungen von Winkhaus decken viele unterschiedliche Anforderungen ab – von der schlüssellosen Sofortverriegelung bis zur Tagesfalle mit komfortabler Einhandbedienung.
2WEINIG_Artis.jpg
CNC für die flexible Produktion von Holzfenstern von Weinig

Noch mal Kompakter

Nach der Conturex Compact bietet Weinig mit der Conturex Artis Fensterbauern jetzt eine noch kompaktere und preiswertere Einsteigermaschine mit praktischen Features an.
Brandpruefung_Fenster1.jpg
Bauelemente

F30-fenster selbst fertigen

Die Tischlerei Willi Curdt aus Hamburg hat ein F30-Holzfenster mit selbstschließendem Dreh- oder Kippflügel (EI2 30-S200C2) entwickelt und prüfen lassen. Über die TSH System GmbH können Innungsbetriebe das Fenster in Lizenz selbst herstellen.
Kotik_.jpg
Selbstgebauter Beschlag öffnet Schubkästen

Da ist Mechanik im Spiel

Spielfreude bringt der Spieltisch von Andre Kotik schon bevor das eigentliche Spiel losgeht, nämlich bereits beim Öffnen der Schubkästen für die Spielfiguren.
IMG_2307.jpg
Fensterlackierung

Weniger Lack, mehr Qualität

Fensterbauer Striegel aus Bad Saulgau hat seine Oberflächenabteilung komplett umgebaut. Die Grundierung erfolgt im Durchlauf am Einzelteil. Lackiert wird von einem Roboter, wobei ein neuartiges, nachrüstbares System für eine Lackeinsparung von bis zu 25 Prozent sorgt.
HyperFocal:_0
Monotür von Martin bereuter

Zwei aus eins

Der Tischler und Architekt Martin Bereuter hatte die Idee, Türstock und Türblatt einer Innentür aus einer Platte zu fräsen: Minimierter Verschnitt und die durchgehende Oberflächenstruktur sind zwei gute Argumente dafür.
gdpdu-archiv-kommentiert.jpg
Dokumentenmanagementsystem von Krekeler

Die digitale Bauakte

Die digitale Bauakte – intuitiv archiviert und verwaltet mit dem Dokumentenmanagementsystem (DMS) Office Manager birgt enorme Einsparpotenziale. Denn neben der reinen Archivierung von Dokumenten bietet ein DMS eine Menge nützlicher Werkzeuge, mit denen Bauschaffende Arbeit und Zeit sparen können. Die digitale Bauakte umfasst alle einem Bauprojekt…