Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Maschinenmerkmal inzwischen etabliert

Maschinen & Anlagen
Maschinenmerkmal inzwischen etabliert

Schnitthöhe von über 200 mm und Schwenkbereich von 2 x 46°: T75 PreX
Beidseitig schwenkbare Formatkreissäge von Martin

Martin hat in diesem Jahr allen Grund zu feiern: Seit 90 Jahren steht der Name Martin für Holzbearbeitungsmaschinen der Premiumklasse. Was 1922 mit einfachen, soliden Maschinen durch Firmengründer Otto Martin begann, wurde während der folgenden neun Jahrzehnte kontinuierlich zum Maßstab für Qualität und Funktionalität in der Branche ausgebaut. Auf der Holz-Handwerk zeigt das Unternehmen unter anderem seine Formatkreissäge »T75 PreX«. Mit dieser Maschine hat sich ein beidseitig schwenkbares Sägeblatt nun endgültig als wichtiges Merkmal für eine moderne, leistungsfähige Universalformatkreissäge etabliert. Die Schnitthöhe von über 200 mm und der Schwenkbereich von 2 x 46° erleichtern dem Anwender die Arbeit.

Halle 9, Stand 305
Otto Martin Maschinenbau GmbH & Co. KG 87724 Ottobeuren Tel.: (08332) 911-0, Fax: -180 www.martin.info
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »