Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

T32: Abricht- und Dickenhobelmaschine von Martin

Abricht- und Dickenhobelmaschine von Martin
Zwei an einer Stelle

Mit der kombinierten Abricht- und Dickenhobelmaschine T32 bietet Martin hochwertige Maschinentechnik auf kleinstem Raum. Der Anwender kann in Sekunden zwischen Abrichtbetrieb und Dickenhobeln wechseln. Bereits in der Grundausstattung ist die kompakte Maschine mit einem durchzugsstarken 5,5-kW-Motor ausgerüstet, optional lässt sie sich mit einem 7,5-kW-Antrieb bestücken.

Zudem lässt sich die T32 mit verschiedenen Messerwellen auf ihre Aufgaben abstimmen: Während serienmäßig eine Z4-Tersa-Vollstahlwelle verbaut ist, ist die Xplane-Messerwelle mit ihren drei spiralförmigen Messerreihen die Option der Wahl, wenn besonders ausrissarm gearbeitet bzw. die Lärmemission reduziert werden soll. Die ebenfalls standardmäßigen Vorschubgeschwindigkeiten 6 und 12 m/min können beim Hobeln direkt umgeschaltet werden.

Noch feiner lassen sich die Vorschübe mit einer optionalen stufenlosen Vorschubregelung anpassen, die Geschwindigkeiten von 5 bis 20 m/min ermöglicht. Serienmäßig ist die T32 mit je einer spiralverzahnten Stahleinzug- und einer Gummiauszugwalze ausgestattet. Die standardmäßig integrierte motorische Höhenverstellung bietet eine Auflösung von 0,1 mm. Der solide Maschinenbau »made in Germany« sorgt für Langlebigkeit und Präzision.

Halle 9, Stand 303

Otto Martin GmbH & Co. KG
Langenberger Str. 6
87724 Ottobeuren
Telefon: +49(0)8332.911–0
www.martin.info


Mehr Messeneuheiten 2022:

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]