Startseite » Branche » News »

130 Jahre Gugelfuss: Zeichen stehen weiter auf Wachstum

130 Jahre Gugelfuss
Zeichen stehen weiter auf Wachstum

_______________________________
Leiten heute das Familienunternehmen: (v. l.) Martin, Susanne und Anton Gugelfuß. Foto: Gugelfuss GmbH

Das Jahr 2021 ist ein ganz besonderes für Gugelfuss mit Firmensitz im bayerischen Elchingen. Denn das familiengeführte Unternehmen kann in diesem Jahr gleich zwei Jubiläen feiern. Es wird 130 Jahre alt und blickt außerdem auf 50 Jahre Kunststoff-Fenster-Produktion zurück.

Im Jubiläumsjahr stehen die Zeichen mehr denn je auf Wachstum: Im April hat Gugelfuss den Geschäftsbereich Kunststoff-Fenster und -Türen der Illerplastic Firmengruppe mit Sitz in Illertissen übernommen. Damit baut das Traditionsunternehmen seine Produktionskapazitäten weiter aus

»Wir haben in der Vergangenheit die richtigen Weichen gestellt und arbeiten weiterhin mit Überzeugung und Innovationsgeist an neuen Ideen und Entwicklungen. Damit werden wir auch die Herausforderungen der Zukunft meistern«, gibt sich Geschäftsführer Anton Gugelfuß überzeugt.

Vom Fass zum Fenster

1891 hatte Johann Gugelfuß das Unternehmen gegründet. Im Alter von 18 Jahren meldete er seinen Küfereibetrieb an und beschäftigte sich mit der Herstellung von Most- und Weinfässern. Die Grundlage für den heutigen Betrieb legte dann 1971 sein Urenkel Martin Gugelfuß senior zusammen mit seiner Frau Renate. Mit der Entscheidung, sich früh auf die Herstellung und Montage von Kunststoff-Fenstern zu spezialisieren, gehört das Unternehmen zu den Pionieren in diesem Marktsegment.

Seit 1985 ist auch Martins Bruder Anton Gugelfuß in der Geschäftsführung tätig und hat seinen Schwerpunkt im Vertrieb. Die Produktion von Haustüren aus Holz begann 1982, als Gugelfuss die Schreinerei Wenger in Pfaffenhofen übernahm.

Fünfte Generation am Ruder

Im Jahr 2012 kam die nächste Generation ans Ruder. Nach über 40 Jahren Unternehmensleitung übergab Martin Gugelfuß senior zum 31. Dezember 2011 seine Anteile an seine Kinder Susanne und Martin und trat in den wohlverdienten Ruhestand. Susanne Gugelfuß-Dannerbauer ist seither Prokuristin des Unternehmens, Martin Gugelfuß Geschäftsführer in fünfter Generation.

2012 und 2013 entstand am Firmensitz in Elchingen eine neue Produktionshalle für PVC-Bauelemente. Auf dem insgesamt rund 17.600 m2 großen Grundstück entstanden rund 6.500 m2 Gewerbefläche. Der Neubau wurde mit einem automatischem Hochregallager und einem Hackschnitzel-Heizkraftwerk ausgestattet. Zudem wurden Parkplatz- und Lagerflächen erweitert.


Mehr Branchennews…

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »