Startseite » Technik »

Kantenverarbeitung optimieren mit Tipps von Ostermann

Tipps von Ostermann zur Kantenverarbeitung
Die perfekte Kante

Ostermann gibt sieben Expertentipps zur Optimierung der maschinellen Kantenverarbeitung und der manuellen Nachbearbeitung.

Unabhängig davon, mit welchen Kanten, welcher Maschine, welchem Klebstoffsystem und welcher Technologie ein Betrieb arbeitet: Einige Regeln gelten bei der Kantenverarbeitung immer und grundsätzlich. Das A und O bei der Kantenbearbeitung ist die regelmäßige und professionelle Wartung der Maschine. Nur wenn alle Parameter optimal aufeinander abgestimmt sind, kann das Ergebnis an der Kante auch perfekt sein. Besonders wichtig ist eine scharfe Ziehklinge. Im Rahmen der Wartung sollte auch die Einstellung der Andruckrollen kontrolliert werden. Darüber hinaus lassen sich mit wenigen praktischen Tipps die Ergebnisse an der Kantenanleimmaschine optimieren. –CG


Steckbrief

Ostermann liefert nicht nur Kanten, sondern gibt auch Tipps zur Kantenverarbeitung.

Rudolf Ostermann GmbH
46395 Bocholt
Tel. +49 2871 2550-0
www.ostermann.eu

Mehr zum Thema Kantenverarbeitung

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »