Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Aus eins mach drei

Verstellbarer Fräser von Leuco für Kantenmaschinen von Ott
Aus eins mach drei

verst-kantenfr-ott-3muster.jpg
Zusammen mit Ott hat Leuco den Multiprofilfräser entwickelt Foto: Leuco Ledermann GmbH & Co. KG

Der DP-Multiprofil-Formfräser von Leuco ist mit drei Profilen bestückt, die wechselweise in die Einsatzposition einrücken. So lassen sich drei Profilvarianten mit kurzer Umrüstzeit fräsen. Dies ermöglicht eine höhere Maschinenauslastung. Der automatische Wechsel ermöglicht auch die Annahme kleinerer Aufträge, die sonst wegen zu langer Rüstzeiten nicht rentabel wären. Das Werkzeug bearbeitet sowohl Furnier- und MDF-Kanten als auch Kunststoffmaterial. In der Erstausrüstung wird der Fräser mit Schneiden für die Standardprofile R2, R1 und F45° ausgeliefert. Alternativ können Anwender Schneiden für ihre speziellen Profile einsetzen. Dabei sind Radien bis 3 mm und Fasen bis 45° möglich. Bei Verschleiß ist lediglich das abgenutzte Profil auszutauschen, die noch intakten können im Werkzeug verbleiben. Die Wechselmechanik bleibt ebenfalls im Werkzeug.

Der Fräser ist als Zusatzausstattung nutzbar auf allen Kantenanleimmaschinen von Ott mit der Aggregate-Option AKF (automatisches Kopierfräsen oder Formfräsen).

Leuco Ledermann GmbH & Co. KG

72160 Horb

Tel.: (07451) 93-0

www.leuco.com

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »