Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Durch und Durch gefärbt

Werkstoffe
Durch und Durch gefärbt

Egger bietet durchgefärbten Schichtstoff nun in sechs Farben an: Die Auswahl reicht von Weiß über den erdigen Farbton Kaschmir und drei Graustufen bis zu tiefem Schwarz.

Mit fünf neuen Farben von erdig über drei Graustufen bis zu Schwarz erweitert Egger in der Handelskollektion Zoom das Angebot von HPL mit durchgefärbtem Kern. Bisher war nur Weiß verfügbar. Herkömmlicher Schichtstoff ist im Kern schwarz oder braun. Durch den mehrlagigen Aufbau eines Schichtstoffs aus gleichfarbig imprägnierten Dekorpapieren erschließen sich dem Gestalter neue Möglichkeiten: Auf Gehrung gefertigte Korpuselemente mit Schichtstoff ohne sichtbaren Kern ermöglichen eine monolithische Optik, die sonst nur mit lackierter Oberfläche zu erzielen war. Auch bei stark beanspruchten Flächen spielt der durchgefärbte Schichtstoff seine Vorteile aus. Bis auf »Solid Schwarz« sind alle Farbstellungen in der feinen und matten Oberflächenstruktur ST 9 verfügbar, »Premium Weiss« zusätzlich in ST 30 »Gloss Finish« mit einem hohen Glanzgrad. Solid Schwarz hat als intensiver Unifarbton die Oberfläche ST 15. Das gesamte Sortiment umfasst demnach sechs Unidekore und insgesamt sieben Varianten für farblich durchgängige Anwendungen.

Fritz Egger GmbH & Co. OG
A-6380 St. Johann i.T.
Tel .: +43 (50) 600-00, Fax: -10111
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »