Startseite » Corona »

Hettich bietet Corona-Tests für Mitarbeitende

News
Hettich bietet Corona-Tests für Mitarbeitende

Hettich_Corona-Testzentrum.jpg
Hettich-Mitarbeitende können sich in Kirchlengern/Bünde im unternehmenseigenen Testzentrum von Mitarbeitenden der Mühlenkreis-Kliniken und des Ärztenetzwerks MUM regelmäßig kostenlos auf Corona testen lassen Foto: Hettich Holding GmbH & Co. oHG

Hettich hat am Hauptsitz in Kirchlengern ein Testzentrum für die Abnahme von PCR-Tests eröffnet. Seit 8. März können sich alle Mitarbeitenden regelmäßig auf Corona-Infektionen testen lassen. Die PCR-Tests werden von medizinischem Fachpersonal der Mühlenkreiskliniken aus Minden durchgeführt. Die Kosten für diese Tests übernimmt das Unternehmen.

Nach dem kürzlichen Anstieg der Corona-Infektionen am Standort Kirchlengern hat das Unternehmen mit Unterstützung der Mühlenkreiskliniken aus Minden und dem Ärztenetzwerk MuM (Medizin und Mehr) aus Bünde in kurzer Zeit ein eigenes Testzentrum aufgebaut. Dazu wurde ein 250 m² großes Zelt nach den Anforderungen des Hygienekonzepts auf einem der Hettich-Parkplätze errichtet.

»Neben den bereits seit längerem durchgeführten Schnell- bzw. Selbsttests haben wir uns entschlossen, zusätzlich das deutlich sichere PCR-Testverfahren am Standort Kirchlengern/Bünde einzusetzen. Und das nicht nur einmalig, sondern regelmäßig. Die Schnelltests kommen weiterhin immer dann zum Einsatz, wenn wir sehr kurzfristig oder in einigen Bereichen auch täglich ein Testergebnis benötigen«, so Timo Pieper, Geschäftsführer bei Hettich in Kirchlengern. »Wir hoffen sehr, dass wir mit dieser zusätzlichen Maßnahme die weitere Ausbreitung des Virus vermeiden können. Nach allen bereits umgesetzten Schutzmaßnahmen – von Schichtverschiebungen über den Einsatz kontaktloser Fiebermessgeräte bis hin zur Maskenpflicht auf dem gesamten Betriebsgelände – ist das neue Testzentrum ein weiterer wichtiger und logischer Baustein in unserem Pandemie-Schutzplan.«

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »