Startseite » Ausbildung »

NRW gut in Form

Ausbildung
NRW gut in Form

Zum Landeswettbewerb Gute Form NRW waren in der Handwerkskammer Köln 46 Gesellenstücke ausgestellt. Für die Jury gibt es einen klaren Sieger. Aus einem breiten Mittelfeld heraus formierten sich zwei konkurrierende Mitstreiter.

Der erste Blick beim Betreten der Ausstellung zur Guten Form ist häufig der interessanteste: Gibt es spontan Gesellenstücke, die positiv aus der Menge herausstechen? Wird es ein klares Votum der Jury geben oder stark auseinanderdriftende Vorlieben? Gibt es etwas wirklich Neues zu sehen oder stehen die Arbeiten vorwiegend im Kontext der vergangenen Wettbewerbe? Für die Jury ist es immer erstrebenswert, zu einem einvernehmlichen Ergebnis zu finden. Im Herbst gab es in NRW wenig Diskussion um den ersten Platz. Schon schwerer viel es, zwischen dem zweiten und dritten Sieger zu differenzieren. Die ersten beiden nehmen im Mai 2009 am Bundeswettbewerb in Hannover teil.

Unsere Auswahl zeigt über die drei prämierten Arbeiten hinaus noch vier weitere bemerkenswerte Stücke. JN
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »