Startseite » Ausbildung »

Märkische Azubis tischlern olympisch

Ausbildung
Märkische Azubis tischlern olympisch

Fachlehrer und Auszubildende des BKT Lüdenscheid bei der Tischlerolympiade Foto: BKT Lüdenscheid
Am BKT Lüdenscheid haben Anfang Februar zehn Azubis ihre Fähigkeiten im schnellen, sauberen Arbeiten gemessen: Bei der sechsten Tischlerolympiade war unter Wettkampfbedingungen ein Tablett mit halbverdeckten Schwalben sowie Fingerzinken anzufertigen. Um 7 Uhr ging es los und um die Mittagszeit waren alle Werkstücke fertig zur Bewertung durch eine fachkundige Jury: Lennard Dietrich von der Tischlerei Blumenrath aus Meinerzhagen konnte die Olympiade für sich entscheiden, knapp gefolgt von Philipp Burgstett von der Firma Design aus Holz, Gevelsberg und Jörg Zatzke von der Schreinerei Elias, Iserlohn.

Namhafte Firmen wie Makita, Dictum, Bessey, Kirschen, E.C.E und andere unterstützten die Gewinner mit wertvollen Preisen für ihren weiteren Berufsweg im Tischlerhandwerk. Eingebettet war die Olympiade in einen Tag der offenen Tür, der Jugendliche über die Tischleraus-bildung im Märkischen Kreis informierte. Auch viele Meister nutzten die Gelegenheit zum fachlichen Austausch.
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]