Startseite » Ausbildung »

Karlsruher Berufsschüler reisen in den Kaukasus

Ausbildung
Karlsruher Berufsschüler reisen in den Kaukasus

Gesteigerte Spannung: Berufsschüler der Heinrich-Hübsch-Schule Karlsruhe vor ihrem Schüleraustausch mit dem Kaukasus
Neun Berufsschüler und zwei Lehrer der Heinrich-Hübsch-Schule Karlsruhe flogen im Oktober 2009 nach Krasnodar im Kaukasus zu einem deutsch-russischen Schüleraustausch. Die Schüler fertigten miteinander einen Schiebetürschrank aus beschichteten Platten und kleine Tischchen aus Vollholz. Besonders spannend war der Austausch bei den Arbeitstechniken an den Maschinen und bei der Handhabung der Handwerkzeuge sowie die Besichtigungen von russischen Firmen des Schreinerhandwerks. Mit Spannung wird in Karlsruhe schon der Gegenbesuch der russischen Gäste im Frühjahr 2010 erwartet.

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »