Startseite » Technik » Zubehör »

Holzöl von Remmers

Oberflächen
Unverpackt und unbedenklich

Welche Holzoberfläche passt eigentlich zu einem Unverpacktladen? Unverpackt Siegen hat sich für ein 3in1-Holzöl von Remmers entschieden.

Der LebensmittelLaden Unverpackt Siegen bietet sein komplettes Warenprogramm ausschließlich unverpackt an. Zunächst gehörten hauptsächlich trockene Produkte wie Nudeln, Mehle, Reis, Hülsenfrüchte, aber auch Wachmittel und Seifen zum Programm. Auf lange Sicht strebt der Händler jedoch ein Vollsortiment an. Alle Produkte sind möglichst unverpackt, bio, fair und regional. Auch die Ladeneinrichtung und der Arbeitsfluss im Laden sind nachhaltig, das heißt ressourcenschonend und umweltfreundlich. Seit Mitte Juni 2020 gibt es zusätzlich auch Gemüsekisten im Abonnement. Vor Ort im Laden lagern die Produkte verpackungsfrei. Der Kunde bringt sein eigenes Gefäß mit oder kauft sich eins vor Ort. Er wiegt zunächst seine leere Dose, seine Tasche oder sein Netz, bedient sich selbst und wiegt dann für die Abrechnung die entnommene Menge.

Die Schreinerei Widder in Wenden fertigte alle Ladeneinrichtungen aus Holz, von den Regalen über die Selbstbedienungstheke bis zum Kassenbereich. Um die Oberflächen bestmöglich vor Abnutzung zu schützen, entschied sich die Betreiberin des Ladens, eine Genossenschaft, für das Holzöl »HSO-118-High-Solid-Öl, Eco« von Remmers. Dieses Produkt basiert zu mindestens 90 Prozent auf nachwachsenden Rohstoffen und ist für die Oberflächenbehandlung von Holz im Innenbereich konzipiert. Das 3in1-Öl vereint Beize, Öl sowie Wachsversiegelung in einem Produkt. Es dringt tief ins Holz ein und betont die natürliche Struktur. Natürlichkeit hat auch für die Holzveredelungen der Möbel des Unverpacktladens in Siegen einen hohen Stellenwert. Ein wichtiger Punkt bei der Wahl des Produktes war auch die Lebensmittelechtheit. Die Oberflächen sind dank des Holzöls nicht nur unbedenklich bei Lebensmittelkontakt, sondern auch schmutzabweisend, strapazierfähig und beständig gegen Substanzen wie beispielsweise Wasser, Cola, Bier, Tee, Kaffee, Wein und Reinigungsmittel (gem. DIN 68861, 1B). Es scheint wie gemacht für den Einsatz im Unverpackt Siegen. Auch die Verarbeiter der Schreinerei Ridder waren von der einfachen Verarbeitung und der Zeitersparnis dank 3in1-Rezeptur begeistert.

Remmers GmbH

49624 Löningen

Tel.: (05432) 830

www.remmers.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »