Startseite » Technik » Werkzeug »

Diamant trennt Mineral

Staubarmes Freihand-Trennsystem für mineralische Werkstoffe von Festool
Diamant trennt Mineral

Festool_DSC-AGC_18_FH__09.jpg
Keine Angst vor Stein und Gips: der Staub wird direkt abgesaugt

Das neue Akku-Trennsystem DSC-AGC 18 FH von Festool ermöglicht staubarmes Trennen mineralischer Werkstoffe auf der Baustelle – auch in Innenräumen. Die integrierte Absaughaube schluckt über 95 % des an der Diamanttrennscheibe anfallenden Staubes. Der mitgelieferte 18-Volt-Bluetooth-Akku schaltet das gekoppelte Absaugmobil automatisch ein oder aus. Das Werkzeug ist kompatibel mit Festools 18-Volt-Akkupacks und Ladegeräten. Der An- und Ausschalter ist ergonomisch speziell für Trennarbeiten positioniert – das gesamte Gerät ist für ermüdungsfreies Arbeiten ausbalanciert. Die Absaughaube wurde so konstruiert, dass der Anwender freie Sicht auf den Schnittbereich hat. Für randnahe Schnitte lässt sich die Absaughaube nach vorne öffnen. Der bürstenlose Motor mit Sanftanlauf und Überlastungsschutz sitzt in einem staubdichten Gehäuse. Die Drehzahl ist stufenlos von 4500 bis 8500 min-1 regelbar. Für Sicherheit und Langlebigkeit sorgen außerdem ein Wiederanlaufschutz, eine digitale Temperaturüberwachung und eine Motorbremse.

Festool GmbH

73240 Wendlingen

Tel.: (07024) 8042-4010

www.festool.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »