Startseite » Technik »

Leichte Kiste für unterwegs

Technik
Leichte Kiste für unterwegs

Alles an Ort und Stelle: Schreiner-Werkzeugwagen von OPO
Werkzeugwagen von OPO Oeschger

Für den mobilen Einsatz auf größeren Baustellen und in Werkstätten gibt es jetzt bei OPO Oeschger einen praktischen Leichtbau-Werkzeugwagen. Die Bestückung mit 213 Teilen ist speziell auf den Schreiner ausgerichtet und bietet ihm alle gängigen Werkzeuge, die er für seine Arbeit benötigt. Für eigene (Elektro-)Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien ist genügend zusätzlicher Stauraum vorhanden.

Der Wagen ist aus Aluprofilen und beschichteten Sperrholzplatten hergestellt. Dank der vier ausklappbaren Handgriffe und der Rollen ist die Kiste gut transportierbar. Am Einsatzort können die Frontklappe und das eingebaute Tischbein zu einem praktischen Arbeitstisch umfunktioniert werden, der auf einer Seite mit dem Werkstattwagen verbunden ist.
Vier der sechs vorhandenen Schubladen sind 50 mm hoch und mit den acht bestückten Werkzeugschalen ausgerüstet. Für Elektrowerkzeuge und Kleingeräte bieten sich die beiden anderen Schubladen mit Innenhöhen von 170 und 240 mm an.
OPO Oeschger GmbH 78056 Villingen-Schwenningen Tel.: (07720) 8584-0, Fax: -77 www.opo.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »