Technik

Größere Einsatzmöglichkeiten

Tischerweiterung von Ruwi für große Werkstücke
Tischerweiterung für Unterflurfräsen von Ruwi

Mit einer praktischen Tischerweiterung für das Arbeiten mit langen Werkstücken baut der schwäbische Maschinenbauer Ruwi das Einsatzspektrum seiner bekannten Unterflurfräsen weiter aus. Die Montage des Zusatzelementes ist mit einem als Zubehör lieferbaren Befestigungswinkel oder einer Befestigungsschiene bequem und schnell zu bewerkstelligen. Zur Anpassung der Verlängerung auf die jeweilige Tischhöhe ist eine Justierschraube am Standfuß vorhanden. Neben der Tischverlängerung können die Unterflurfräsen um ein verstellbares Anschlaglineal, ein frei einstellbares Bogenlineal und eine Tischaufdoppelung erweitert werden. Eine als Zubehör erhältliche Freifräsvorrichtung für dreidimensionale Teile dient zum Bearbeiten gekrümmter oder mehrfach verformter Werkstücke.

Halle 11, Stand F30
Ruwi GmbH 78737 Fluorn-Winzeln Tel.: (07402) 8414, Fax: 904215 www.ruwi-online.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »