Startseite » Technik » Bauelemente »

Leicht Isolierglas Climaplus Eclaz: 3 mm starke Scheiben

Isolierglas Climaplus Eclaz light
Leichte Rahmen, leichtes Glas

Bei der Sanierung eines denkmalgeschützten Hauses in Basel sollten die historischen Fensterflügel erhalten werden. Leicht Isolierglas mit nur 3 mm starken Scheiben machte es möglich.

Beim Umbau eines 1897 errichteten Stadthauses in Basel sollten die historischen Fenster so weit wie möglich erhalten werden. In den repräsentativen Räumen bestanden diese aus einem einfach verglasten Flügel auf der Raumseite und einem herausnehmbaren Vorfenster in Fassadenebene.

Gemeinsam mit der Holzmanufaktur Rottweil, die die Restaurierung der Fenster übernahm, entwickelten die Architekten eine Lösung, die die ursprüngliche Gebäudeansicht mit ihrem gezogenen Glas auf der Außenseite bewahrte. »Wir haben die Rahmen der Vorfenster aufgearbeitet und mit den originalen Scheiben wieder verglast«, beschreibt der Projektleiter der Holzmanufaktur Rottweil, Dirk Obser, die Vorgehensweise. »Außen ist also wieder das historische Glas mit all seinen leichten Schlieren und Wellenbildungen zu sehen.«

Auch die Rahmen der inneren Flügel wurden aufgearbeitet und weiterverwendet. Sie waren ursprünglich für eine einfache Scheibe hergestellt worden, sollten jetzt jedoch im Sinne der Energieeffizienz ein modernes Leicht Isolierglas erhalten. Zum Einsatz kam das beschichtete Zweifach-Isolierglas Climaplus Eclaz light von Saint-Gobain, 16 mm stark mit einem Aufbau 3-10-3. Es verfügt über eine Lichtdurchlässigkeit von bis zu 83 Prozent. Damit wird auch in historischen Gebäuden mit vergleichsweise kleinen Fenstern eine zeitgemäß helle Wohnatmosphäre geschaffen. Ein äußerst niedriger Eisenoxidgehalt vermeidet zudem den sonst oft glastypischen Grünstich.

»Advance«-Abstandhalter von Swisspacer sorgen mit niedriger Wärmeleitfähigkeit sowie geringen Psi-Werten dafür, dass die Temperatur am Glasrand hoch bleibt, Tauwasserbildung und Schimmelbefall werden vermieden. -HJG


Steckbrief

Objekt: Sanierung eines Stadthauses von 1897 in Basel

Ausführung: Holzmanufaktur Rottweil
Neckartal 161, 78628 Rottweil
www.holzmanufaktur-rottweil.de

Glas: »Climaplus Eclaz Light« 3-10-3 mit Abstandshalter Swisspacer Advance,
www.saint-gobain-building-glass.de

Mehr zum Thema Verglasung

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]