Startseite » Technik » Bauelemente »

Klappt Prima

Klapptreppe bringt mehr Wohnraum
Klappt Prima

Wenn Wohnraum knapp ist: eine Treppe, die sich einfach wegklappen lässt, wenn sie nicht gebraucht wird, spart Platz

Platzmangel in Ballungsräumen ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Mit der Klapptreppe »Klapster« will das Frankfurter Kollektiv Raumvonwert Teil der Lösung sein. Sie besteht aus Birke-Multiplex aus heimischen Wäldern und wird in Frankfurt am Main produziert. Die Flächen der Platten sind mit HPL beschichtet. So kann der Kunde seine Treppe farblich individuell gestalten. Er kann sich für bunte Stufen, gedruckte Grafiken oder Graffiti entscheiden. Die Konstruktion erfolgt im Baukastenprinzip. Steigung und Länge der Klapptreppe lassen sich je nach Einbausituation variieren. Die Bauteile bestehen aus jeweils einer Stufe mit zwei anschließenden Wangenelementen. Alle Bauteile haben ein handliches Format und lassen sich problemlos transportieren. Die einzelnen Wangenelemente lassen sich ganz einfach wie Puzzlesteine ineinanderstecken. Wie viele Elemente für eine Treppe notwendig sind, hängt von der zu überwindenden Höhe ab. Dank des Stecksystems lässt sich die Treppe auch sehr schnell montieren. Mit einem Handgriff schwingt die Treppe aus – und ist genauso schnell wieder verschwunden. Das erfordert kaum Kraftaufwand. Eine Person kann das in wenigen Sekunden problemlos alleine bewältigen.

Beide Treppenwangen und Stufen schmiegen sich in einer ebenen Fläche an die Wand und ragen dabei gerade um drei Zentimeter in den Raum hinein. Klapster eignet sich als Raumspartreppe in Tiny Houses oder als Zugang zu Dachböden, Zwischenebenen, Galerien und Hochbetten.

Das System ist aber auch in anderen Anwendungen denkbar, beispielsweise als ausklappbarer Tritt in Küchenunterschänken oder Booten. Die Treppe ist mit unterschiedlichen Beschichtungen erhältlich und passt sich an jeden Geschmack und jede Einrichtung an. Die unbehandelte Holzvariante erlaubt zudem eigene Gestaltungsmöglichkeiten, sodass beim Einklappen ein individuelles Designobjekt entsteht.

Klapster ist eine Treppenlösung, die dem aktuellen Trend zum Microliving gerecht wird. Sie vereint Funktionalität mit anspruchsvollem Design. Durch das Einklappen generiert die schlichte Klapptreppe wertvollen zusätzlichen Wohnraum und lässt gleichzeitig durch zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten ein stylisches Designelement an der Wand entstehen.

Hier gehts zum Film der die Klapptreppe in Aktion zeigt.

Raumvonwert

63477 Maintal

Tel.: (0160) 6915743

www. klapster.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »