treppe

Schlagwort

229-StairStalk-atmos-0301-PhilWatson.jpg
Treppe in einem Londoner Gourmetrestaurant

Stairway to heaven

Im jungen Londoner Restaurant Hide an der hippen Adresse Piccadilly 85 in Mayfair dreht sich alles um den guten Geschmack. Im Zentrum steht – neben Kochkunst – eine freischwingende Wendeltreppe aus Eichenholz.
SONY_DSC
Treppenbau

Faltwerkoptik bis unters Dach

Der Kunde ist König, sagte sich Tischlermeister Sven Berner und baute im Auftrag eines Bauherrn eine Treppe in Faltwerkoptik für ein Einfamilienhaus. Die Treppenläufe und weitere Teile ließ er sich von einem Spezialisten zuliefern.
Treppenkonfigurator_Compass.jpg
Treppenkonfigurator von Compass mit AR-Funktionen

Ideale Verkaufshilfe

Compass verknüpft Daten aus seinem Treppenkonfigurator mit der AR-Brille von Microsoft – eine ideale Verkaufshilfe für Treppenbauer. Der Kunde kann buchstäblich um die Treppe herumlaufen und sie von allen Seiten betrachten.
IMG_1120[1].jpg
Die Treppe als Schrank

Alles gut verstaut

Zwei Bedürfnisse, eine Antwort: Eine Schranktreppe in München-Bogenhausen erlaubt nicht nur den bequemen Aufstieg vom Dachgeschoss in den Spitzboden, sie verstaut nebenbei auch noch Schuhe, Schals und Mäntel.
Brenscheidt_HPL-Wangentreppe_Blick_ins_Auge.jpg

Moderne Altbautreppe

HPL-Wangentreppe von Hokon 30 Jahre lang war der Altbau vermietet. Als die Eigentümerin selbst einzog, wollte sie eigentlich nur die auf ein Metalltreppengestell aufgeschraubten Holzstufen abschleifen und neu lackieren lassen. Jörn Brenscheidt von Hokon verkaufte ihr jedoch eine neue Treppe...

Der Mensch und die Treppe

Spitzbart, Treppenhersteller aus Franken, erweitert seine Online-Aktivitäten um einen Blog. Neben facettenreichen Homestories informiert der Treppenblog über Messen und Veranstaltungen rund um das Thema Treppe.
Softwareergänzung von Compass visualisiert Konstruktionsdaten

Realistischer Blick in die Zukunft

Compass Software bietet eine Highend-Ergänzung für die fotorealistische 3 D-Darstellung zu ihrer bisherigen 3 D-Lösung an. Im Handumdrehen lassen sich aus 3 D-Modellen hervorragende Bilder erzeugen. Das Erstellen einer real wirkenden Beleuchtung mittels Tageslicht erfordert keine speziellen Kenntnisse. Die Erweiterung der Software eignet sich perfekt…

Faltkunst

Stufe für Stufe faltet sich die Treppe im neuen Ausstellungsgebäude der Schreinerei Jungmann nach oben. Die freien Flächen darunter nutzen Schubladen gezielt als Stauraum aus.

Illuminati

Intensive Gespräche und der Austausch von Ideen führen zur Erleuchtung, so auch im wahrsten Sinne des Wortes bei dieser Treppe aus feinem Eichenholz. Die Stufen leuchten aus sich heraus nach unten, geben dem Raum und dem Gebäude eine ganz eigene Atmosphäre und lassen die Abwicklung des Holzbildes wie ein Gemälde zur Geltung kommmen.
Treppenmeister liefert Treppen mit CE-Zeichen

Keine Treppe ohne TÜV

Eine Treppe ohne CE-Zeichen ist wie ein Auto ohne TÜV: haben darf man sie, aber eigentlich nicht benutzen. Im Schadensfall stellen Behörden die Haftungsfrage, Versicherungen können sich weigern zu bezahlen. Das CE-Zeichen ist deshalb für Verbraucher ein wichtiges Kriterium bei der Kaufentscheidung – auch, wenn die Treppe etwas mehr kostet. Treppenmeister-Treppen…