1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Bauelemente »

Farblich durchgängige Türbeschläge von Basys

Farbliche Durchgängigkeit bei Türbeschlägen von Basys
Wie das Band schwarz wird

Wie das Band schwarz wird
Black is beautiful: Türbeschläge von Bartels Foto: Bartels Systembeschläge GmbH

Wie im Möbelbau sind auch bei Türbeschlägen dunkle Oberflächen und farbliche Durchgängigkeit gefragt. Basys zieht bei der Oberflächenbehandlung alle Register: Nasslack verwendet der Hersteller zum Beispiel für seine verdeckt liegenden Bänder oder für Bandaufnahmen. In Nürnberg zeigte Basys unter anderem die schwarze Version der neuen Bandaufnahme »Inclino«, die die präzise und simple Einstellung in drei Richtungen ermöglicht. Zur Einstellung der seitlichen Falzluft wird das Band innerhalb der Bandaufnahme erstmals gekippt. Die farbliche Abstimmung der dazugehörigen »Combica«-Bänder erfolgt über das Pulverbeschichten. Das Verfahren erzeugt eine abriebfestere Oberfläche und eignet sich darum für Produkte, die einer höheren mechanischen Beanspruchung unterliegen. Wenn es im Wesentlichen darum geht, Beschlagteile mit kleiner Ansichtsfläche schwarz zu gestalten, greift Basys auf das Galvanisieren zurück. Schrauben zum Beispiel werden schwarz verzinkt. Sind eine feine Optik und hohe Festigkeit gefragt, lässt der Baubeschlaghersteller die Teile PVD beschichten. Dieses vakuumbasierte Beschichtungsverfahren erzeugt extrem dünne, aber haltbare Oberflächen mit Verschleißschutz. Basys nutzt es für Anwendungen im Denkmalschutz, aber auch für sein justierbares Magnetschließblech.

Basys Bartels Systembeschläge GmbH
32689 Kalletal
Tel.: +49 5264 6473-0
www.basys.biz


Weitere Beiträge zu Basys und Türentechnik:

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »