Startseite » Technik » Ausbau »

Mobilität für den Schreiner

Ausbau
Mobilität für den Schreiner

Der neue Sys-Roll ist ein treppengängiger Systainer-Transporter
Komfortabler Werkzeugtransport mit mobilem Festool-System

Häufig sind Aufträge außerhalb der Werkstatt zu erledigen, sei es bei der Küchenmontage, beim Bodenverlegen oder beim Terrassen- bau. Zum Arbeiten herrschen dort selten optimale Voraussetzungen wie in der eigenen Werkstatt: Rohbau, Treppen hoch, Treppen runter, oft ist es dunkel und Steckdosen sind Fehlanzeige. Für den Transport der Werkzeuge bietet Festool ab sofort verschiedene Möglichkeiten. Der neue »SYS-Roll« ist ein treppengängiger Systainer-Transporter. Mit ihm lassen sich Werkzeuge schnell und kräftesparend zur Baustelle und zurück rollen statt tragen. Er ist bis zu 100 Kilogramm belastbar und dank seiner extra großen Räder sind auch Treppen kein Problem. Die Gurtfixierung sorgt zusätzlich für sicheren Halt. Eine integrierte Schublade bietet Platz für wichtige Kleinteile. Eine weitere Transportmöglichkeit bietet Festool mit dem kompakten und wendigen Rollbrett »SYS-Cart«, auf dem sich ebenerdig Systainer schnell transportieren lassen.

Festool GmbH 73240 Wendlingen Tel.: (0180) 3776348, Fax: 804-20608 www.festool.com
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »