Startseite » Technik »

60 Prozent schneller als von Hand

Technik
60 Prozent schneller als von Hand

Spritzen statt rollen oder pinseln mit dem FineCoat 9900 von Wagner
HVLP-Spritzgeräte von Wagner

Die neuen Niederdruckluft- bzw. HVLP-Spritzgeräte (High Volume Low Pressure) »FineCoat 9900« und die mobile Variante »FineCoat 9900 PowerCart« von Wagner eignen sich für ein breites Einsatzspektrum im Innen- und Außenbereich. Mit ihrer hohen Arbeitsgeschwindigkeit lassen sich auch umfangreiche Lackierarbeiten schnell und effizient ausführen – im Vergleich zu Pinsel und Rolle mit einer Zeitersparnis von über 60 Prozent. Alle wasserlöslichen und lösemittelhaltigen Materialien wie Lacke, Grundierungen, Lasuren, Beizen, Imprägnierungen, Rostschutzfarben und Ähnliches können unverdünnt oder bei Bedarf auf Spritzviskosität eingestellt verarbeitet werden. Selbst Lacke mit hohem Festkörperanteil und die vermehrt eingesetzten Wasserlacke lassen sich dank der kraftvollen, 5-stufigen Turbine problemlos spritzen.

J. Wagner GmbH 88677 Markdorf Tel.: (07544) 505-0, Fax: -200 www.wagner-group.com
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »