Startseite » Menschen »

Kantenanleimer-Serie von Biesse auch für kleine und mittlere Handwerksbetriebe

Kantenanleimer-Serie von Biesse auch für kleine und mittlere Handwerksbetriebe
Höher belastbar

Präzision und Robustheit auf Industrieniveau bietet die neue Kantenanleimer-Serie von Biesse auch für kleine und mittlere Handwerksbetriebe.

Mehr als dreißig Jahre Branchenerfahrung stecken in Biesses neuer Maschinenserie Stream A. Die automatische, einseitige Kantenanleimmaschine wurde für mittelständische Handwerksbetriebe entwickelt, die ihre Produktionskapazität steigern möchten. Dank individueller Konfiguration kann jede Maschine den unternehmensspezifischen Anforderungen angepasst werden. Das Beleimaggregat kann zwei Vorschmelzer aufnehmen, zwischen denen einfach umgeschaltet wird. Das System ermöglicht schnellen Klebstoffwechsel bei laufendem Betrieb. Die erste Konfiguration ermöglicht den Wechsel zwischen zwei Vorschmelzern mit PUR-Klebstoff; die zweite bietet einen PUR-Vorschmelzer und einen mit EVA-Klebstoff; die dritte wechselt zwischen zwei Vorschmelzern mit EVA-Klebstoff. Die ganze Klebegruppe ist darauf ausgelegt, den Arbeitsprozess zu vereinfachen und zu optimieren. Der Arbeitsbereich ist sauberer und lässt sich einfacher warten. Außerdem kann man schnell die Klebstofffarbe ändern, von PUR zu EVA wechseln und umgekehrt. In Echtzeit kann man den nicht verwendeten Vorschmelzer reinigen, ohne die laufende Maschine zu stoppen.

Die beiden Fügefräsaggregate RT 20 und RT 30 mit zwei Motoren schaffen die Basis für das Anleimen: Das erste Aggregat gewährleistet eine umfassende Reinigung dank der Optimierung des Absaugsystems; das zweite Aggregat ermöglicht die Bearbeitung des Plattenprofils dank dem doppelten Kopiersystem, ohne die Formatierung zu verlieren. Das Fügefräsen kann sowohl mit als auch ohne Kopierer durchgeführt werden.

Und schließlich ermöglicht die Maschine mit Biesses Air-Force-Technik, einem Hitze-/Druckluft- System für die Verarbeitung von Laserkanten, optional auch das Herstellen einer optischen Nullfuge.

Biesse Deutschland GmbH

89278 Nersingen

Tel.: (07308) 9606-0

www.biesse.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »