Startseite » Gestaltung » Möbel »

Design Post Köln: Wir haben geöffnet

Ein Streifzug durch die Design Post Köln im Januar 2022
Wir haben geöffnet

Die Design Post in Köln ist ein wichtiger Ort für die Sichtbarkeit exklusiven Interior Designs, in Zeiten ohne Messen umso mehr! Jonathan Radetz hat sich für uns umgeschaut.

Jonathan Radetz

Mitte Januar hat die Design Post an drei Tagen neue Kollektionen der Markenpartner und drei neue Marken vorgestellt. Großveranstaltungen wie Messen konnten zu diesem Zeitpunkt nicht stattfinden – das Risiko schien zu hoch und der Markt zu unsicher. Doch die Sehnsucht nach analogen Veranstaltungen wächst auch bei den Fachbesuchern: Die Freude in der Design Post war spürbar. Auf einer der Galerien waren ausgewählte Abschlussarbeiten der German Design Graduates ausgestellt, die jeweils Aspekte von Nachhaltigkeit aufzeigten. Die motivierten jungen Designerinnen und Designer waren alle vor Ort und man konnte sie zu den Materialinnovationen und besonderen Fertigungsverfahren befragen.

Fast eine kleine Messe

Tatsächlich fühlte sich das kleine Event nach Messe an, wie ein Messeextrakt, ganz ohne den Stress und die vielen Besucher. Und obwohl nur 200 Menschen gleichzeitig die Design Post besuchen durften, eine Schwelle, die zumindest am ersten Tag nicht erreicht wurde, kam das für Messen so wichtige Netzwerken außerhalb der Dauerausstellungen nicht zu kurz.

Dennoch blieb das Gefühl des Ausnahmezustands erhalten – durch das Maskentragen, aber auch, weil manche Ausstellungsbereiche nicht betreut waren: Der niederländische Markt hatte sich gerade erst aus dem strengen Lockdown befreien und nicht so schnell auf eine Liveveranstaltung einstellen können. Der Veranstalter selbst profitierte von dem Konzept der Dauerausstellung, welche größtenteils auch über das Jahr 2021 hinweg besucht werden konnte und reagierte agil auf aktuelle Gegebenheiten. So wurden trotz bleibender Ungewissheit zu Beginn des Jahres alle Ausstellungen aktualisiert. Ein Event lässt sich im Rahmen der Dauerausstellung leicht verschieben, eine Messe nicht. Dennoch wird auch die Design Post davon profitieren, wenn in ihrer Nachbarschaft demnächst hoffentlich wieder Messen stattfinden!


Steckbrief

Die Design Post Köln ist ein Showroom, der ausgewählte exklusive Marken vertritt. Er fungiert als regionale wie internationale Plattform für eine starke Sichtbarkeit von Premium-Interior-Design und wendet sich an Fachleute wie Endverbraucher.

www.designpost.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]