Startseite » Branche » News »

Profine eröffnet Technikum in Pirmasens

News
Profine eröffnet Technikum in Pirmasens

Von links nach rechts: Armin Bill, Albrecht P. Lange und Dr.-Ing. Michael Szerman eröffnen den neuen Muster- und Modellbau am Standort Pirmasens
Am 20. August hat die Profine Group offiziell ihren neuen, zentralen Muster- und Modellbau auf dem Werksgelände des Standortes Pirmasens eröffnet. In einer komplett modernisierten Halle werden dort künftig alle Aufgaben rund um den Bau von Prototypen, alle Fenster- und Systemprüfungen sowie Aufgaben zur Unterstützung von Konstruktion und Produktentwicklung wahrgenommen. Der Bereich unterstützt alle Marken der Gruppe und steht unter der Leitung von Armin Bill.

»Mit dem neuen Technikum verfolgen wir das Ziel, die Wege zwischen Entwicklung und Produktanwendung zu verkürzen, um damit letztlich die Anforderungen des Marktes noch schneller und noch besser umzusetzen«, erklärte Albrecht P. Lange, Vertriebsgeschäftsführer (CSO) von Profine bei der Eröffnungsfeier.
Insgesamt hat der Fensterhersteller rund 600000 Euro in die umfassende Modernisierung von Halle, Gebäudetechnik und Ausstattung investiert – darunter auch in einen neuen Fenster-Prüfstand mit einer Elementgröße von bis zu 4800 mm x 3600 mm und angeschlossener Klimakammer.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »