dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung 2019

Mitmachen lohnt sich!

Handwerklich macht dir keiner was vor? Deine Ideen zünden? Unternehmer sein liegt dir im Blut? Dann bewirb dich um den dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung!

Seit sieben Jahren fördern wir junge Talente aus dem Tischler- und Schreinerhandwerk mit dem dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung. Immer wieder hat sich bestätigt, dass unsere Jury dabei einen guten Riecher hat, denn viele ehemalige Preisträger machen auch später noch von sich Reden. Einer von ihnen ist Kevin Gerstmeier, der beim ersten dds-Preis im Jahr 2013 noch Auszubildender und unser erstes Nachwuchstalent war. Heute ist er Schreinermeister und schließt im Sommer 2019 sein Studium an der Fachakademie für Raum und Objektdesign Garmisch- Partenkirchen ab. Auf der Kölner Möbelmesse 2019 ist er als einer von 20 »Auserwählten« unter rund 1000 Bewerbern beim Pure-Talents Design-Wettbewerb vertreten!

Schon im vergangenen Jahr hat Kevin mit seinen Möbelideen drei wichtige Preise gewonnen: Neben dem German Design Award Winner 2019 in der Kategorie Produkt Design Furniture den Future Award der Blickfang und den Designpreis als besondere Erwähnung für gutes Design. Dazu ganz aktuell noch den Oberbayerischen Förderpreis für angewandte Kunst – ein toller Erfolg! Einen genauen Plan für die Zukunft hat Kevin Gerstmeier noch nicht, aber sicher ist, dass er weiter Möbel entwerfen wird, womöglich im eigenen Designstudio. Der dds-Preis 2013 war für ihn Starthilfe und Motivation, an seinem Thema dranzubleiben. Mitmachen lohnt sich!

Den Bewerbungsbogen könnt ihr online ausfüllen und ausdrucken. Dazu einfach auf dds-online.de auf den Banner zum dds-Preis klicken. Dort findet ihr auch die Teilnahmebedingungen und was wir sonst noch von euch brauchen. Mitmachen kann jeder, der zum Einsendeschluss am 22. Februar 2019 höchstens 26 Jahre alt ist. Dafür muss der Geburtstag nach dem 22. Februar 1992 sein. Zu gewinnen gibt es insgesamt 12 000 Euro, aufgeteilt auf drei Hauptpreise zu jeweils 3000 Euro und 3000 Euro für Nachwuchstalente. Wir wünschen euch viel Erfolg! –Die Redaktion


Jetzt bewerben!

Die Bewerbung um den dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung 2019 ist bis zum 22. Februar 2019 möglich. Also am besten gleich bewerben!

Die Bewerbungsunterlagen und alles, was Ihr wissen müsst, findet Ihr hier

Der dds-Preis der Arthur Francke’schen Stiftung 2019 wird unterstützt von Festool, Creative Partner und Ostermann.

Logo-Festool_webLogo-Ostermann_web

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »