Startseite » Technik » Werkzeug »

Hybrider Baustrahler für Netz und mit Akku von Milwaukee

Hybrider Akku/Netz-Baustrahler von Milwaukee
Licht ist richtig wichtig

Baustrahler auf Stativ
Flutlicht auf dem Arbeitsfeld: Baustrahler von Milwaukee Foto: Techtronic Industries Central Europe GmbH

Lichtstark, robust und schnell betriebsbereit – so präsentiert sich Milwaukees Baustrahler MXF TL.

Wo andere Strahler mit vergleichbarer Leistung an Generatoren für die Stromversorgung angeschlossen werden müssen, kommt hier die Energie aus einem Akku. Die Lichtleistung lässt sich je nach Bedarf in drei Stufen einstellen. Im Akkubetrieb sind bis zu 20 000 Lumen möglich. Der Strahler kann aber auch ans Stromnetz angeschlossen werden, dann beträgt die maximale Stärke 27.000 Lumen, während gleichzeitig der 6-Ah-Akku aus der MX-Fuel-Plattform geladen wird. Die vier großen Lichtköpfe aus schlagfestem Kunststoff lassen sich einzeln drehen und ausrichten. Im Transportmodus kann der Strahler dank seiner 20 cm großen Räder wie eine Sackkarre bewegt werden und der Mast wird per Elektromotor ausgefahren. Wenn es schnell gehen muss, lässt sich der Baustellenstrahler in weniger als zehn Sekunden aufbauen und in Betrieb nehmen.

Techtronic Industries GmbH

40724 Hilden

Tel.: (02103) 960278

www.milwaukeetool.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]