1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik »

Vorsprung ausbauen

Technik
Vorsprung ausbauen

Vorsprung ausbauen
Einsteigermodell in die Weinig-Powerlock-Technik: Powermat 400
Kehlmaschinenprogramm von Weinig

Unter dem Motto »Vorsprung ausbauen« präsentiert die Weinig-Gruppe ihre Kompetenz in der Massivholzbearbeitung. Auf über 3000 m² Standfläche thematisiert der Konzern in sieben Kompetenzfeldern Maschinen, Systeme und Dienstleistungen. Hierzu gehören Fenster, konstruktiver Holzbau, Hobel- und Sägewerk, Möbel- und Innenausbau, Fußboden, Handwerk sowie Dienstleistungen. Weinig zeigt ein Kehlmaschinenprogramm für die Just-in-Time-Produktion. Angefangen vom neuen Einstiegsmodell »Powermat 400«, das auch für den Handwerksbetrieb erschwinglich ist, bis zur Hochleistungsmaschine »Powermat 2000 XL«, eignen sich die Maschinen für ein breites Anwenderspektrum vom Handwerk bis zur Bauholzproduktion. Für das gesamte Programm steht die Werkzeugschnittstelle »PowerLock« und die »PowerCom«-Steuerung zur Verfügung, die das Umrüsten zur Minutensache machen und die Werkstückqualität deutlich erhöhen.

Halle 12, Stand B48
Michael Weinig AG 97941 Tauberbischofsheim Tel.: (09341) 860, Fax: 7080 www.weinig.com
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »