Startseite » Technik »

Überblick und Sicherheit

Neu entwickelte Leichtbau-Fahrzeugeinrichtung von Bott
Überblick und Sicherheit

Bott_Systainer3_07.jpg
Bott-System: als Schreinerpaket oder frei konfiguriert erhältlich Foto: Bott GmbH & Co. KG

Eine Fahrzeugeinrichtung für Schreiner muss bedarfsgerecht sein, übersichtlich, einfach zu handhaben und sicher. Der Ordnungsspezialist Bott ermöglicht mit der neu entwickelten Leichtbau-Fahrzeugeinrichtung Vario 3 ein hohes Maß an Variabilität: durch neue Systemmaße wird kein noch so kleiner Platz im Fahrzeug mehr verschenkt. Neben Haltbarkeit und Strapazierfähigkeit bietet die Einrichtung die nötige Sicherheit im Straßenverkehr: Die zum Nachweis erforderlichen Crashtests hat das neue System bereits mit Erfolg absolviert. Vario 3 ist kompatibel mit der dritten Generation des Werkzeug-Aufbewahrungssystems Systainer – entwickelt von Tanos/Festool und Bott. Der neue Kleinteilekoffer »Organizer« z. B. verfügt über einen transparenten Deckel. Für diesen Systainer bietet Bott verschiedene Bestückungen mit Kleinteileboxen an. Er ist in zwei Breiten verfügbar. Alle Systainer besitzen integrierte Auszugschienen, passend zu den Regalen im Fahrzeug. Unterschiedliche Transportmöglichkeiten und mobile Werkbänke ergänzen das Systainer-Programm. Wird ein Nutzfahrzeug geleast, lässt sich der Fahrzeuginnenausbau auch in das Leasing mit einbinden. Bott kümmert sich dann gemeinsam mit dem Autohaus um die Abwicklung, sodass der Handwerker wenig Aufwand damit hat.

Bott GmbH & Co. KG

74405 Gaildorf

Tel.: (07971) 251-0, Fax: -285

www.bott.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »