Startseite » Technik »

Stammbaum bis zur Antike

Technik
Stammbaum bis zur Antike

Familientreffen der Hoffman-Schwalben
Die Familie der Schwalbenschwanzverbindungen ist alt

Schon in der Antike wurde die schwalbenschwanzförmige Keilnut für stabile Verbindungen verwendet. Sie gilt auch in unserer Zeit als eine hochwertige Konstruktion und wird immer dann verwendet, wenn es absolut sicher und dauerhaft sein muss, ob in Stein, Metall oder Holz. Als Komplettanbieter liefert Hoffmann nicht nur »Schwalben« in vier Größenklassen und verschiedenen Längenabmessungen, sondern ein breites Programm an Maschinen zur Herstellung der Verbindung. Das Angebot reicht von Handfräsen für Montagearbeiten über standardisierte Nutfräsmaschinen, kombinierte Nutfräs- und Bohrmaschinen, Doppelgehrungssägen und Säge-/Fräs-/Bohrkombinationen bis hin zu CNC-gesteuerten Mehrachsenmaschinen.

Halle 14, Stand G12
Hoffmann GmbH Maschinenbau 76646 Bruchsal Tel.: (07251) 9544-0, Fax: -44 www.hoffmann-schwalbe.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Grafik: Jahresumsatz Tischler

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »