Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Radikal Strom sparen

Energieeffiziente Absaugtechnik von Höcker
Radikal Strom sparen

HolzHandwerk_HoeckerPolytechnik.jpg
Höcker unterstützt das Handwerk auf der Kostenseite Foto: Höcker Polytechnik GmbH

Höcker Polytechnik zeigt auf der Holz-Handwerk in Nürnberg, wie sich durch intelligente Steuerungstechnik, kombiniert mit effizient geplanten Filteranlagen, der Energieverbrauch im Werkstattbetrieb stark reduzieren lässt. Das Herzstück bilden hier die bekannten MultiStar-Filteranlagen und die kompakten Vacumobilentstauber.

Mit der BrikStar C Brikettierpresse wird Holzstaub zu hochenergetischem Heizmaterial in Brikettform verpresst. Damit erschließen Schreinerbetriebe nicht nur eine äußerst günstige Energiequelle – sie heizen auch CO2-neutral. Und mit besonders kleinen, kombinierten Lackier- und Trockenkabinen eröffnet Höcker dem Holzhandwerk die Möglichkeit, auch bei engen Platzverhältnissen kompromisslos in Industriequalität zu lackieren.

Halle 9, Stand 319

Höcker Polytechnik GmbH

49176 Hilter a. T. W

Tel.: (05409) 405-0, Fax: -555

www.hoecker-polytechnik.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 3
Aktuelle Ausgabe
03/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »