1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Handlich, präzise und staubarm

Maschinen & Anlagen
Handlich, präzise und staubarm

Handlich, präzise und staubarm
Die neue Mafell Nutfräse als flexibler Problemlöser

Die neue Mafell Nutfräse »MF 26 cc« ist eine effiziente Alternative zu Oberfräse und Kreissäge bei der mobilen Nut- und Fasenerstellung und bei der Formatbearbeitung im Holz-, Trocken-, und Fassadenbau. Mafell bietet die Nutfräse in vier Varianten für die verschiedenen Anwendungen an. Im Holzbau sind die Mafell-Nutfräsen »MF 26 cc Holz-Max« und »Holz-KSS« die Problemlöser bei Ausklinkungen, Nuten oder einer V-Nut-Fräsung. Schnitte in Holz- und Schichtstoffplatten bis zu einer Tiefe von 26 mm und einer Breite von 25 mm können ausgeführt werden. Auf dem Schienensystem F wird die Maschine sicher und präzise geführt. Die Maschine ist deutlich handlicher und mit der Parallel- und Untergreif-Anschlagführung präziser als die zuvor für diese Anwendung verwendeten Handkreissägen oder Oberfräsen. Bei der Bearbeitung von Gipskarton- und Gipsfaserplatten ist die Nutfräse »MF 26 cc Bau-Max« die staubarme Alternative. Für die im Trockenbau häufig angewandte Falt- und Biegetechnik von Gipskarton- und -faserplatten werden schnell und präzise Nuten erstellt.

Halle 12, Stand 125
Mafell AG 78727 Oberndorf Tel.: (07423) 812-0, Fax -218 www.mafell.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]