Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Der Nutzen kluger Details

Handgeführte Elektrowerkzeuge für die Baustelle von Mafell
Der Nutzen kluger Details

Der Duo-Dübler DDF 40 verbindet das Handling der Flachdübelfräse mit der Verbindungsqualität des Runddübels. Das Anschlagsystem mit gefederten Stiften ermöglicht formschlüssige und stabile Verbindungen, ein Nachjustieren beim Verleimen ist nicht erforderlich. Der Dübler bohrt Löcher an der Außenecke, der Mittelwand und bei schrägen Elementen. Für Gehrungen lässt sich die Platte von 0 bis 90° schwenken, bei 22,5, 45 und 67,5° rastet sie ein. Mit dem Anschlag ZAG und dem Seitenanschlag SA 320 lassen sich Lochreihen bohren.

Die Akku-Kappschienensäge KSS 60 18M bl wird von einem 18-V-LiHD-Akku angetrieben, der mit Werkzeugen der zehn Hersteller kompatibel ist, die am Cordless Alliance System (CAS) teilnehmen. Die Kompatibilität der Akkus – auch innerhalb des Mafell-Programms – reduziert die Anschaffungskosten. Der bürstenlose Motor ermöglicht Kapp- und Gehrungsschnitte in Vollholz und Dämmstoff bis 60 mm. Das Gewicht von 5,8 kg, inklusive Akkupack, reduziert den Kraftaufwand. Die Maschine lässt sich mit einer Rasttaste schnell von der Schiene trennen. So gelingen auch Längs-, Schräg- und Tauchschnitte.

Halle C6, Stand 514

Mafell AG

78727 Oberndorf

Tel.: (07423) 812-0, Fax: -218

www.mafell.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »