1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik »

Lichte Lösungen für den attraktiven Aufstieg

Technik
Lichte Lösungen für den attraktiven Aufstieg

Lichte Lösungen für den attraktiven Aufstieg
Der keramische Siebdruck sorgt für den sicheren Tritt
Bedruckte Glastreppen aus dem Hause Sprinz

Im gehobenen Innenausbau sind vielseitige Materialkombinationen schon seit längerem beliebt. Die Firma Sprinz in Ravensburg greift mit ihren Glastreppen diesen Trend auf. In den Werken bei Ravensburg werden attraktive Aufgänge und Brüstungen hergestellt, bei denen neben Glas auch Holz und Metall zum Einsatz kommen.

Die Treppenstufen bestehen aus Verbund-Sicherheitsglas (VSG), das aus drei oder mehr Einzelscheiben und Zwischenschichten aus reißfester Polyvinyl-Butyral-Folie besteht. Diese Schichten werden im Herstellungsprozess zu einer unlösbaren Einheit verschmolzen. Für die notwendige Rutschhemmung sorgt ein keramischer Siebdruck, der sich als abriebfest und unempfindlich erwiesen hat. Durch das Bedrucken eröffnet sich dem Tischler und Schreiner darüber hinaus ein interessanter Gestaltungsspielraum für eigene Ideen oder Kundenwünsche.
Der Zulieferer bietet Treppen, die allseitig linienförmig oder zweiseitig gelagert sind. Im letzteren Fall kann der Punkthalter »Spri-Point« eingesetzt werden. Die transparenten Glasstufentreppen lassen sich gut mit begehbaren Glasböden oder Glaspodesten kombinieren.
Joh. Sprinz GmbH & Co. KG 88191 Ravensburg Tel.: (0751) 379-0, Fax: -75 www.glas-sprinz.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »