Startseite » Technik »

Geprüfte Schallschlucker

Technik
Geprüfte Schallschlucker

Akustikelement mit horizontal geschlitzter Oberfläche von Strähle
Mehrschichtig aufgebaute Absorberelemente von Strähle

Das »System 7000« von Strähle bietet vielfältige Möglichkeiten zur gezielten Verbesserung der Raumakustik. Die variablen Elemente sind mehrschichtig aufgebaut. Je nach Raumnutzung können unterschiedliche Frequenzbereiche und Geräuschpegel abgedämpft werden. Dabei ist der Flächenbedarf vergleichsweise gering. Die Absorber sind nach DIN EN ISO 354 geprüft. Die in einer 100- mm-Trennwand kombinierten Einheiten für Absorption und Schallschutz gewährleisten die in der DIN 4109 geforderten Schallschutzwerte von 42 dB, bei einseitig integriertem Absorber, und 37 dB, bei beidseitiger Anordnung. Die Auswahl an Oberflächen reicht von geschlitzten oder in beliebigem Raster gelochten Holzvarianten über mikroperforiertes, magnethaftendes Aluminium bis hin zu Stoffen in verschiedenen Farben und Mustern.

Strähle Raum-Systeme GmbH 71332 Waiblingen Tel.: (07151) 1714-0, Fax: -320 www.straehle.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 3
Aktuelle Ausgabe
03/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »