Startseite » Technik »

Für komfortables Werkzeughandling

Technik
Für komfortables Werkzeughandling

Moosgummi dient beim »ToolSystem Compact« von Würth als Rammschutz
Würth-Werkstattwagen aus Stahlblech

Montageprofi Würth hat den Werkstattwagen der M-Serie weiterentwickelt. Er heißt jetzt »ToolSystem Compact«. Neuerungen sind ein Rammschutz, ein modernes Schließsystem und eine höhere Belastbarkeit der Schubladen.

Die Stahlblechkonstruktion ist mehrfach gekantet und verschweißt. Dadurch kann der Wagen mit bis zu 300 Kilo belastet werden. Die Schubladen laufen auf kugelgelagerten Vollauszügen und sind mit bis zu 40 Kilo belastbar. Alle Schubladen lassen sich mit einer Hand öffnen. Der Wagen lässt sich mit einer Zentralverriegelung und Kippschlüssel verschließen.
Adolf Würth GmbH & Co. KG 74653 Künzelsau-Gaisbach Tel.: (07940) 15-0, Fax: -1000 www.wuerth.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »