Die quadratische Rosette nimmt die Grundform des Vierkantrohrs auf

Angenehm zu greifende Radien

Hewi interpretiert seinen Architekturklassiker neu

Eine klare Formensprache, angenehm zu greifende Radien, sowie der Einsatz hochwertiger Materialien charakterisieren das Hewi System 211. Entwickelt wurde das Beschlagsystem nach den Kriterien des Universal Designs. Es zeichnet sich durch intuitive Bedienbarkeit aus. Die U-Form erfüllt die Anforderungen für barrierefreie Beschläge. Die Gestaltung erleichtert die Nutzung und macht diese sicher. Ein umfassendes Sortiment ermöglicht den breiten Einsatz von System 211. Das System wird aus Edelstahl gefertigt – wahlweise sind die Türdrücker in matt geschliffener oder spiegelpolierter Ausführung erhältlich.

Hewi Heinrich Wilke GmbH 34442 Bad Arolsen Tel.: (05691) 82-0, Fax: -319 www.hewi.de