Werkstoffe

Für Möbel, Böden und Fassaden

Der wasserfeste Werkstoff Resysta besteht zu über 80 Prozent aus natürlichen Rohstoffen

Mit »Resysta« kommt von der Resysta International GmbH ein Material, das wasserfest sowie natürlich ist und sich unter anderem wegen seiner Widerstandsfähigkeit für viele Anwendungsbereiche eignet. Dazu zählen auch Möbel, vor allem solche für den Außenbereich. Hier ist ein Material mit dem Charme von Holz gefragt, das aber ohne aufwändige Pflege auskommt: Resysta ist witterungsfest, UV-beständig, splitterfest und dazu noch individuell formbar. Es besteht zu etwa 60 Prozent aus Reishülsen, zu 22 Prozent aus Steinsalzen und zu 18 Prozent aus Mineralölen – somit basiert es hauptsächlich auf natürlichen Rohstoffen. Das Material wird zu unterschiedlichen Profilen extrudiert. Durch ein spezielles Verfahren hat Resysta optisch und haptisch einen Holzcharakter, der nahezu identisch mit dem natürlichen Pendant ist. Das Material ist gegenüber Salzwasser resistent und bleibt auch bei starker Sonneneinstrahlung farbecht. Schutzlasuren, die speziell für die Oberfläche entwickelt wurden, ermöglichen eine große Farbvielfalt.

Resysta International GmbH 83539 Pfaffing-Forsting Tel.: (08094) 9093-0, Fax: -22 www.resysta.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »