Startseite » Gestaltung » Möbel »

Drucken auf Glas

Möbel
Drucken auf Glas

Bedruckte Gläser vereinen Ästhetik und Funktionalität – Hannes Bäuerle von der Stuttgarter Materialagentur Raumprobe stellt die Möglichkeiten aktueller digitaler Glasdrucktechnik vor. Bewährte und neue Verarbeitungstechniken (Teil 3).

Hannes Bäuerle, www.raumprobe.de

Für brillante und langlebige Bilder ist der Glasrahmen schon lange im Einsatz. Mit moderner Drucktechnik kann Glas auch direkt bedruckt werden und dient damit nicht mehr nur als Schutzscheibe, sondern unmittelbar als Trägermaterial. Je nach Verfahren kann mit dem Motiv die Transparenz in feinen Abstufungen gesteuert werden. Um deckende Bereiche zu erzielen, wird zuerst eine weiße Schicht auf das Glas gedruckt, die eine Grundierung für das Motiv bildet. So können Scheiben auch von beiden Seiten bedruckt werden. Der Glasdruck eröffnet auch funktional neue Optionen: So kann etwa durch Aufdruck ein Antirutsch- oder Sicht- und Sonnenschutz aufgetragen werden.
Aktuell gibt es drei unterschiedliche Verfahren: Beim Injekt-Druck wird das Glas auf dem Large-Format-Drucker mit UV-härtender Tinte bedruckt. Mit dieser Technik können inzwischen Bilder in höchster Qualität produziert werden. Für Verbundglas wird oft das Foliendruckverfahren gewählt. Dabei wird die PVB-Folie vor dem laminieren bedruckt. Absolute Kratzfestigkeit ist garantiert, da das Motiv von beiden Seiten im Glas eingebettet ist. Auch hier sind hohe Auflösungen und große Formate möglich. Eine Weiterentwicklung des keramischen Siebdruckes ist der keramische Digitaldruck: Es werden keine einzelnen Siebe mehr benötigt, sondern die Farbe direkt mit einem speziellen Druckkopf auf die Glasscheibe aufgetragen.
Welches der Verfahren jeweils am besten geeignet ist, bestimmen Faktoren wie Stückzahl, UV-Beständigkeit, Haltbarkeit, Kratzfestigkeit und Auflösung.

Dienstleister
www.interpane.de Keramischer Digitaldruck für hochwertige und wirtschaftliche Glasgestaltung im Innen- und Außenbereich
www.sprinz.eu Individuelle Küchenarbeitsplatten mit Warmhaltefeld, bedruckbare Fronten und Rückwände
www.flachglas.de Integration individueller Fotodrucke in Verbund-Sicherheitsglas
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »