Startseite » Gestaltung » Innenausbau »

Transparenter geht’s nicht

Innenausbau
Transparenter geht’s nicht

Schmale Profile und große Scheiben sorgen für Transparenz und schlichte Sachlichkeit: der Bereich Meeting und Design beim Autositzhersteller Recaro mit Glastrennwänden von Drum Systeme.

Der Autositzhersteller Recaro ist an seinen Gründungsort nach Stuttgart zurückgekehrt und befindet sich nun im Bürohaus Wilhelmshöhe mit Panoramablick über die City. Der Bauherr, die Putsch GmbH & Co. KG, und die Planer, Klingelhöfer Architekten, haben eine außergewöhnliche und zugleich raumoptimierte Lösung an exponierter Stelle umgesetzt.

Der Außenarchitektur folgend hat der Spezialist für Glastrennwände, Drum Systeme, die Innenarchitektur ebenso außergewöhnlich wie funktional im Innern des Gebäudes fortgesetzt. Er gestaltetet die Konferenz- und Besprechungsräume im Bereich Meeting und Design mit seinem Ganzglaswandsystem Pur Duo. Es besteht aus einem gut 100 mm tiefen und in der Profilansicht nur 40 mm breiten Aluminiumrahmen, der zwei Glasscheiben in einem Abstand von etwa 65 mm aufnimmt. Es bietet höchstmögliche Transparenz bei einem hervorragenden Schallschutz mit 47 dB Abschirmung.
Passend zu der leichten Pur-Duo-Wand hat Drum seine flächenbündigen, zweiflügligen Alurahmentür montiert. Tür, Türrahmen und Wandprofil sind gleich dick. Über ein Verbindungsstück lassen sich die Elemente einfach zusammenstecken. Im flächenbündigen Übergang entsteht eine etwa 6 mm breite Schattenfuge. Die Glasscheiben bei dem Türelement sind auf den Aluminiumrahmen aufgeklebt. Elektrisch, individuell verstellbare Horizontaljalousien in Wänden und Türen schirmen diesen sensiblen Bereich bei Bedarf vor neugierigen Blicken ab, oder lassen ihn zur Gänze verschwinden. Die Lösung erhält das Konzept der Transparenz auf ästhetische Weise. – GM

Steckbrief

Objekt: Recaro Holding im Bürohaus Wilhelmshöhe, Stuttgart, www.recaro.com
Bauherr: Putsch GmbH & Co. KG, Hagen, www.putsch.com
Planer: Klingelhöfer Architekten, Stuttgart, www.klingelhoefer-architekten.de
Glastrennwände: Drum GmbH & Co. KG, Waldmohr, www.drum-systeme.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Messe-Ampel 2022

messe_eingang_salone_del_mobile_web

dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »