Startseite » Betrieb » Fuhrpark »

Citroën ë-Jumper: Emissionsfrei liefern

Citroën ë-Jumper bis 340 km Reichweite
Emissionsfrei liefern

Copyright_Karim_Louiba_@_Continental_Productions
Batterieleistung, Länge, Höhe, Ausstattung: Der Citroën ë-Jumper lässt sich in allen wichtigen Features individuell konfigurieren Foto: Citroën

Mit dem Citroën ë-Jumper gibt es eine neue Alternative für emissionsfreien Lieferverkehr. Der in vier Längen und drei Höhen verfügbare Transporter bietet bis zu 1265 kg Nutzlast. Ein Elektromotor mit 120 PS wird aus zwei alternativ angebotenen Batterien betrieben. Der 37-kWh-Akku fährt 200 km weit. Mit der 70-kWh- Batterie sind rund 340 km drin. Gut zu wissen: Alle, die nur im Besitz der Führerscheinklasse B, also bis 3,5 t sind, dürfen trotzdem den großen E-Transporter mit 4 t zulässigem Gesamtgewicht fahren. Bei der Berechnung wird nämlich das Gewicht der Batterie abgezogen.

Citroën Deutschland GmbH

65423 Rüsselsheim am Main

Tel.: (0800) 4444775

www.citroen.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »