Startseite » Ausbildung »

Hessen modifiziert Nachwuchskampagne TSD-Pokal

Ausbildung
Hessen modifiziert Nachwuchskampagne TSD-Pokal

Rolf Hocke (Hessischer Fußballverband) und Hermann Hubing (HessenTischler) wollen bei der Nachwuchswerbung kooperieren Foto: Schepp
Gemeinsam mit dem Hessischen Fußballverband hat HessenTischler in Gießen die eigene Nachwuchskampagne »Mach was draus« vorgestellt, die sich an Schülerinnen und Schüler von 13 bis 18 Jahren wendet. Kern ist ein Wettberweb, bei dem Preise im Gesamtwert von 10000 Euro winken. Über die Vereine sollen Jugendliche angesprochen werden, sich als Team zu beteiligen und zum Motto »Aufstiegschance selbstgetischlert« eine Idee zu entwickeln. Eine Jury befindet darüber, welche Teams ihre Idee mit Hilfe eines Paten in einer Werkstatt umsetzen dürfen. Diese Phase soll mit Handyvideos dokumentiert und auf Facebook gestellt werden, wo die User mittels des »Find-ich-gut«-Buttons den Sieger des Wettbewerbs bestimmen. www.facebook.de/selbstgetischlert

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »