Startseite » Themenseiten » Holz-Handwerk 2020 »

Leben in der Bude

Holz-Handwerk 2020 Werkzeug
Leben in der Bude

Die Verarbeitung des lebendigen Werkstoffes Holz steht im Mittelpunkt der Holz-Handwerk. Lebendig wird es auch vor Ort bei Festool zugehen, denn es gibt Neuheiten live zu erleben.

Festool wird u. a. die Tischkreissäge TKS 80 mit Saw-Stop präsentieren. Sie reduziert das Risiko schwerer Schnittverletzungen: Bei Hautkontakt stoppt das Sägeblatt und verschwindet im Sägetisch. Die Schnitthöhe beträgt 80 mm. Tischerweiterung, Längs- und Winkelanschlag ermöglichen flexibles Arbeiten bei großen Werkstücken. Durch Schwenken des Sägeblattes nach links entsteht weniger Ausriss an der Oberseite bei Gehrungsschnitten.

Der Akku-Schlagschrauber TID 18-Basic erreicht dank seines robusten Schlagwerks eine hohe Lebensdauer. Das Zusammenspiel des bürstenlosen Motors mit dem Akkupack sorgt für Leistung und Ausdauer. Zudem dreht der Schrauber ausschließlich an der Schraube – und nicht am Handgelenk: Dafür sorgt das Tangential-Schlagwerk ohne kraftraubendes Rückdrehmoment.

Und dann gibt es noch den mobilen Arbeitstisch STM 1800. Seine Holzauflagen stützen die Werkstücke optimal ab. Platten bis zu einer Größe von 3100 x 2150 mm können von einer Person aufgenommen werden. Die Arbeitshöhe ist bis 90 cm verstellbar und mit einer Handkreissäge plus Führungsschiene wird der Tisch zu einer mobilen Plattensäge.

Halle 12.0, Stand 104

Festool GmbH

73240 Wendlingen

Tel.: (07024) 804-0, Fax: -20599

www.festool.com

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 3
Aktuelle Ausgabe
03/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »