Zubehör

Strategische Allianz

Aus dem Verbund von Döllken, Kaindl und Kronospan
Döllken, Kaindl und Kronospan stimmen sich ab

Die Holzwerkstoffproduzenten Kaindl und Kronospan sind mit dem Kantenband hersteller Döllken eine Partnerschaft zum europaweiten Vertrieb von Kunststoffkanten eingegangen. Die Kunden sollen perfekt auf die jeweiligen Dekorplatten abgestimmte Kantenbänder in kleinen Losgrößen und einer kurzen Lieferzeit über das Händlernetz von Kaindl/Kronospan in ganz Europa beziehen können. Dabei ist neben der Farb- oder Dekoroberfläche insbesondere die Prägung im Fokus sowie die diversen Matt- oder Glanzoberflächen, welche die Dekore von Kaindl und Kronospan besonders attraktiv machen. Für ein einheitlich hohes Qualitätsniveau haben die Beteiligten die Farb-, Dekor-, Präge- und Glanzeinstellungen aufeinander abgestimmt.

Döllken-Kunststoffverarbeitung GmbH
45964 Gladbeck
Tel.: (02043) 979-0, Fax: -630

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »