Startseite » Technik » Zubehör »

Anblick für Ästheten

Zubehör
Anblick für Ästheten

Fenster und Schiebetüren der österreichischen Walch GmbH erfreuen sich auch bei deutschen Architekten und Bauherren großer Beliebtheit. Der keilgezinkte Flügelrahmen ist vollflächig von einer Stufenglasscheibe abgedeckt.

Nach außen öffnende Fenster sind in den Niederlanden Standard und muten für den Rosenheimer Urlauber in ihrer Konstruktion herrlich primitiv an. Fast fragt man sich, warum Fenster hierzulande so kompliziert sein müssen. Ein Blick nach Österreich stellt dagegen vor die Frage, warum man sich bei uns mit Langeweile im Doppelfalz begnügt. In Ludesch produziert Walch ein direkt verklebtes Holz-Glas-Fenster, das in Deutschland zunehmend Freunde gewinnt. Der Flügelrahmen öffnet nach außen und schlägt in einen einfachen Falz ein. Die mit dem Rahmen verklebte ESG-Scheibe schützt vor der Witterung, wirkt aussteifend und ermöglicht somit schlanke Profile. Von außen ist nicht zu erkennen, ob es sich um Festverglasung oder Öffnungsflügel handelt: Blend- und Flügelrahmen liegen hintereinander in einer Flucht. So entsteht der Eindruck einer rahmenlosen Verglasung. Dieses Grundprinzip überträgt Walch auf verschiedene Fensterkonstruktionen sowie Schiebetüren. Neben der Ausführung in keilgezinkter Fichte werden Lärche oder Eiche angeboten, Beschläge kommen von Giesse. Walch arbeitet mit Händlern in Deutschland zusammen. JN


Fenstersystem der Walch GmbH
Nach außen öffnende Fenster und Schiebetüren mit Stufenverglasung. Schalldämmmaß zwischen 34,7 und 48 dB, Wärmedämmwert zwischen 0,79 und 1,3 W/m2K. Die statische Verklebung der Scheibe ermöglicht dünne Profile. Deutsches Händlernetz.
Walch GmbH A-6713 Ludesch Tel.: +43 (0)5550 20290-0 www.walchfenster.at
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »