Startseite » Technik »

Werkzeugwechsel neben der Maschine

Technik
Werkzeugwechsel neben der Maschine

Rüstfreundlich: Werkzeugwechsel per Knopfdruck an Hofmann-Fräse
Tischfräse mit HSK-Dorn von Hofmann

Hofmanns Messeneuheit ist die Tischfräsmaschine »TF/TFS 1245« mit HSK-Fräsdorn. Der Werkzeugwechsel erfolgt nicht an der Maschine, sondern an einer Montagestation, sodass der bereits fertig bestückte Dorn eingewechselt werden kann. Das hierzu notwendige Lösen und Spannen des Fräsdorns geschieht automatisch per Knopfdruck. Die HSK-F63-Schnittstelle ist herstellerunabhängig und beispielsweise zum »Power-lock« von Weinig kompatibel. Halle 9, Stand 118

Hofmann Maschinenfabrik GmbH 91438 Bad Windsheim Tel.: (09841) 650421, Fax: 650425 www.hofmann-maschinen.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »