Startseite » Technik »

Montiert in drei Stunden

Technik
Montiert in drei Stunden

Kompakt und montagefreundlich: Filteranlagen von Al-Ko
Filteranlagen von Al-Ko

Die „Eco-Jet“-Kompaktfilteranlagen von Al-Ko werden im Werk vorgefertigt und in zwei Teilen ausgeliefert: Filterteil und Entsorgungseinrichtung. Die Anlagenteile werden verschraubt, Filterschläuche werden eingeklipst und der Vakuumanschluss wird angesteckt. Nach zwei bis drei Stunden ist die Anlage betriebsbereit. Eine elektrische Steuerung ist auf Wunsch eingebaut, angeschlossen und vorverdrahtet. Die Anlagen sind mit automatischer Maschinenerkennung und Schieberansteuerung ausgestattet, außerdem mit zwei Ventilatoren, die nur bei Volllast gleichzeitig arbeiten. Bei Teillast kann dadurch bis zu 50 Prozent Energie gespart werden. Die Anlagen können im Freien aufgestellt werden; sie eignen sich für Rohluft- und Reinluftbetrieb. Die „Opti-Jet“-Filtrations- und Abreinigungstechnik arbeitet mit Rohluftbeaufschlagung von außen, mikroporöser Oberfläche der Schlauchfilter und Druckluft-Abreinigung. Sie ermöglicht unterbrechungsfreien Betrieb und bewirkt eine hohe Filterstandzeit.

Al-Ko Therm GmbH 89343 Jettingen-Scheppach Tel.: (08225) 39-412, Fax: -435 www.al-ko.de Halle 15, Stand D 12
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]