Maschinen & Anlagen

Staub- und vibrationsarm

Für die Qualität bei Schleifarbeiten ist das Handling entscheidend. Der Exzenterschleifer EVA 150 E von Mafell überzeugt mit niedrigem Schwerpunkt, ausgewogener Gewichtsverteilung und vielen Griffpositionen. Vor allem aber arbeitet er besonders staub- und vibrationsarm.

Mafell hat den besonders staub- und vibrationsarmen Exzenterschleifer entwickelt, den EVA 150 E. Wie bereits beim Modell »UVA 115 E« ist es den Entwicklern gelungen, dass der Exzenterschleifer den in der Arbeitsschutzverordnung genannten Auslösewert von 2,5 m/s2 unterschreitet. Damit verhindert der EVA 150 E bei länger andauernden Schleifarbeiten gesundheitliche Beeinträchtigungen, die vor allem als Weißfingerkankheit bekannt sind. Neben dem besonders laufruhigen 350-Watt-Motor reduzieren vollflächige Soft-Grip-Auflagen am Gehäusekopf die Vibrationen. Ein Vibrationsabsorber entkoppelt zudem hochwirksam die Hand- und Zusatzgriffe. Die gegenüber vergleichbaren Exzenterschleifern um 20 Prozent höhere Drehzahl (12 000 min-1) des EVA 150 E steigert zudem den Abtrag und spart damit Zeit und Kosten. Neben den geringen Vibrationen und dem hohen Abtrag wissen Handwerker bei länger andauernden Schleifarbeiten eine möglichst geringe Staubentwicklung zu schätzen. Aufgrund der optimierten Luftführung des Schleiftellers mit der marktgängigen 17-Loch-Ausführung und einer sehr hohen Luft- und Staubdurchlässigkeit des von Mafell mitgelieferten Abranet-Schleifmittels wird die Staubentwicklung minimiert. Die Modellvariante EVA 150 E/3 mit 3 mm Schleifhub eignet sich für den Fein- und Feinstschliff von Hochglänzflächen, während sich der EVA 150 E/5 für einen höheren Abtrag eignet.

Mafell AG
78727 Oberndorf
Tel.: (07423) 812-0, Fax: -218

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »