Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Nullfuge für jeden

Maschinen & Anlagen
Nullfuge für jeden

Aktiviert Laserkanten mit heißer Druckluft: das Kantenking-Aggregat
Heißluftaggregat für Laserkanten von Schugoma

Schugoma bietet eine handwerksgerechte Lösung für die Nullfugenbekantung an. Das »Kantenking«-Aggregat aktiviert die Laser-, Polymerfunktions- oder Klebstoffschicht nicht mit aufwendigen Laser- oder Plasmaaggregaten, sondern mit heißer Druckluft (Hot-Air-Injection). Es lässt sich an den meisten Kantenanleimmaschinen nachrüsten. Je nach Vorschubgeschwindigkeit und Umrüstungssituation ist mit Anschaffungskosten zwischen 30 000 und 45 000 Euro zu rechnen. Bei Eltec in Arnsberg läuft der Kantenking beispielsweise mit 20 Metern pro Minute auf einer »Ima Novimat« (dds 3/2012, S. 34). Darüber hinaus statten einige Maschinenhersteller Neumaschinen mit dem Aggregat aus. Dazu gehören Lange in Hüllhorst, Hebrock in Bünde, Brandt in Lemgo und Fravol in Italien. Verhandlungen mit weiteren Herstellern laufen. Mittlerweile gibt es nicht nur in Europa Kantenking-Installationen, sondern auch in Russland, Japan und Australien.

SGM Schugoma GmbH 57392 Schmallenberg Tel.: (02977) 70926-5 , Fax: -4 www.schugoma.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »